coldheat

ist ein Weblog von Christian Mücke.

2010er so alles in allem

Dies ist nun der vierte und letzte Teil meiner Zusammenfassung der 2010er. Film, Musik und Spiele sind schon verfügbar. Was folgt ist alles, was nicht so richtig in die anderen drei Schubladen gepasst hat.

10er bis 20er zusammengefasst? In meiner Biografie glaub ich wird diese Zeit so eine der großen Zäsuren sein. Auch wenn es nicht ganz präzise passt, so hab ich Anfang der 10er alles im Leben neu arrangiert. Neue Stadt, neuer Job, neue Leute, neue Persönlichkeit. Auch wenn vielleicht nicht alles grandios endete, so bin ich heute zie …

Videospiele der 2010er

Dies ist nun der dritte Teil meiner Zusammenfassung der 2010er. Film und Musik sind schon abgefrühstückt nun geht es also weiter mit dem Thema Video- und Computerspielen.

Ich muss leider gestehen weniger und weniger Zeit ins das Medium zu investieren. Vielleicht brauchte ich aber auch nur eine Pause nach 00er Dekade, die quasi bei mir mit zehn Jahren ununterbrochenem Online-Gaming in diversen MMOs bestand. Auch wenn es eine tolle Zeit war, mittlerweile kann mich damit jagen. Die letzten Jahre dagegen hab mich vom Stuhl wieder auf  …

Dino De Laurentiis Double Feature: Barbarella & Flash Gordon

Dino De Laurentiis. Kaum ein Name symbolisiert mehr Kino. Vielleicht noch Roger Corman. Laurentiis Filme sind zahlreich, überbrücken Dekaden und sind hier schon oft Thema im Weblog gewesen. Heute gibt es dann ein Double Feature zwei seiner markantesten Filme. Für mich steht dieser Name als Symbol für eine ganz typische Art Film: Fantasy und / oder Science-Fiction, bei dem vorher schon mindestens vier andere Produzenten abgelehnt haben. Zu überambitioniert, zu teuer, zu riskant. Für Laurentiis scheint sowas genau das Richtig …

Film und Fernsehen (und Streaming) der 2010er

Dies ist Teil zwei meines medialen Abriss der vergangenen Dekade, der erste musikalischen Teil befindet sich hier.

Anfang der 2010er war mein Blick auf die Unterhaltungsindustrie insgesamt eher pessimistisch. Zu groß war (und ist) das Chaos, ausgelöst durch dieses Internet Dings, was ja eh nur eine Phase ist. Technologie war damals erstmals soweit, Video in ernsthafter Form in das eigene Wohnzimmer zu transportieren, um dem klassischen Vertrieb, Fernsehen und DVD/Bluray ernsthafte Konkurrenz zu machen. Rückblickend ist e …

Marriage Story

Zusammen mit The Irishman beendet Marriage Story sicherlich nicht zufällig auch für Netflix das Jahr 2019 und demonstriert, woran ich mich gern gewöhne: Meisterhaftes Kino im Wohnzimmer.

Ich sehe sofort Parallelen zu Irishman. Beide Filme zeigen jetzt nicht wirklich Neues und wiederholen nur, was der erfahrene Film-Liebhaber schon oft gesehen hat. Marriage Story’s große Vorbilder lauten Szenen einer Ehe oder auch Kramer vs. Kramer. Scheidungsdramen waren, sind immer ein solider Pfeiler Hollywoods und immer gut für  …

The Irishman

Bevor ich die vergangene Dekade filmisch abarbeite, wollte ich noch zwei große Filme des Jahres sehen. The Irishman ist einer davon. Wir schreiben irgendwann Mitte der 00er, fast exakt 10 Jahre nach Godfellas las ich bei Ain’t it cool News, dass Mr. Scorsese noch einen großen Mafia Film plant und so ziemlich alle großen Schaupieler darin mitspielen. Bis heute wurde daraus nichts und ohne zu viel vorweg zu nehmen, aber dem Film hätte es gut getan, mindestens zehn Jahre früher realisiert worden zu sein.

Ich bin mir unsicher wie d …

Musik der 2010er

Musik hatte es nicht leicht in der vergangenen Dekade. Mein Brot und Butter Genre Hip-Hop geht da einen besonderen Weg. Auf der einen Seite dominiert es weiter und weiter den globalen Musik Konsum, auf der anderen Seite steht es für mich kreativ seit Jahren kurz vor dem Abgrund. Ob Fan oder nicht, ich empfehle jedem sich die Netflix Doku Hip-Hop Evolution anzuschauen. Diese ist eine Liebeserklärung nicht nur an die Musik, sondern an die Kultur und es zeigt sehr gut, warum das goldene Jahrzehnt dieser musikalischen Bewegung lange vor …

Brittany runs a Marathon

Bei The Guardian hatte ich vor einiger Zeit einen Artikel gelesen, über den ersten Film einer Dame namens Jillian Bell in der Hauptrolle und wurde neugierig darauf. Was von Amazon produziert ist, landet dann auch recht schnell im Streaming Service.

Brittany runs a Marathon ist schon was antikes Kino und das in der besten Art und Weise … und dann auch wieder so kontemporär, dass es kaum auszuhalten ist. Dieser Widerspruch hat den Film für mich funktionieren lassen. Am Ende ist so ein Thema besonders in unserer Zeit immer eine Gra …

White Lightning

Hier musste ich erstmal den deutschen Titel suchen, der ganz im Stil seiner Zeit großartig absurd ist: Der Tiger hetzt die Meute. Ich bleib derweil beim Original White Lightning ist genauso absurd aber passt zum Genre des Films. Hixploitation ist ein Subgenre, dass nicht ganz so viele Filme über den großen Teich gespült hat wie zum Beispiel Blaxploitation es geschafft hat, aber die wenigeren Titel sind mindestens genauso markant wie Foxy Brown und Co.

Ein rasierter Burt Reynolds sucht Rache gegen einen korrupten Sheriff der seine …

Themenauswahl
aktuelle Kommentare